Blog

Warum sich manche Menschen nicht verändern wollen

Er ist ein erfolgreicher Unternehmer. Joseph hat findet mit seiner Möbeltischlerei viel Zuspruch. Er plant, designt und fertigt individuell Möbel. So viel, dass seine Firma über die Jahre auf 20 Mitarbeiter/innen wuchs. Trotz der Fachkräftekrise wollen genügend Fachkräfte für ihn arbeiten. Er bezahlt gut, das Betriebsklima ist wertschätzend und fördernd. Die…
Weiterlesen

Was mich an Wirtschafts- und Sozialpolitik fasziniert

Mein Studium der Verwaltungsbetriebswirtschaft liegt 20 Jahre zurück. Deshalb verblassen die konkreten Erinnerungen an diese vier Jahre. An einen ergänzend angebotenen Praxisworkshop werde ich mich Zeit meines Lebens erinnern: an das Planspiel Volkswirtschaft. Planspiel: Volkswirtschaft Grafisch nicht sehr ansprechend für uns Studierende, aber nachvollziehbar, stellte eine Software eine Menge volkswirtschaftlicher…
Weiterlesen

Ist der Fachkräftemangel nur ein Märchen?

Heinz Pfleiderer*, Chef eines kleinen innovativen, trotzdem weithin unbekannten, Metallbauunternehmens in Baden-Württemberg sucht händeringend CNC-Fachkräfte. Doch der Markt erscheint leergefegt. Er ist nicht länger in der Lage ist seine vollen Auftragsbücher termingerecht und vernünftig abzuarbeiten. Dabei investiert er in Ausbildung, qualifiziert an- und ungelernte Kräfte. Seinen Beschäftigten bietet er flexible…
Weiterlesen

Entscheidungen treffen

Bei genauer Betrachtung und Analyse müssen wir feststellen: Wir entscheiden uns das ganze Leben lang. Vor allem auch dann, wenn wir uns vermeintlich nicht entscheiden. Wir können uns also „nicht nicht entscheiden“. Was meine ich damit? Wir können nicht „nicht entscheiden“ Zwei Männer, beide 55 Jahre alt, werden durch die Opel-Werksschließung…
Weiterlesen

„Nichts ist beständiger als der Wandel“

Mit diesem Zitat eines frühen, griechischen Gelehrten habe ich kurz vor Weihnachten begonnen mein persönliches sowie sozialwirtschaftliches Netzwerk über meine beruflich- und persönlichen Entwicklungen während des vergangenen Jahres 2017 zu informieren. Die neuen, 2016 noch ungeplanten, beruflichen Schritte des vergangenen Jahres haben dazu geführt, dass ich mit den Blogbeiträgen während…
Weiterlesen